Fortbildungsreihe Orthomolekulare Medizin

Mikronährstoffe in der Heilpraktikerpraxis


Dies sind die Themen und Termine - Die Livetermine finden jeweils Sonntags von 10-13 Uhr statt:

14.06.20 - Ein Buch mit sieben Siegeln? Der Einstieg in die Orthomolekulare Medizin - Hier mehr Info

12.07.20 - Psyche aus dem Gleichgewicht? Gefühle sind auch nur Moleküle - Hier mehr Info 

06.09.20 - Regenerative Mitochondrienmedizin - wenn den Kraftwerken der Strom ausgeht - Hier mehr Info

18.10.20 - Stöffchen Wechsel dich! Dem Stoffwechsel auf die Sprünge helfen - Hier mehr Info

15.11.20 - Dem Immunsystem unter die Arme greifen - Unterstützung für die Schutztruppe - Hier mehr Info

13.12.20 - Schmerz lass nach! Therapieoptionen abseits von NSAR & Co - Hier mehr Info


Die Themen können auch einzeln gebucht werden. Oder buchen Sie hier die gesamte Kursreihe


Das erhalten Sie für jeden gebuchten Termin:
- Zugangslink zu der Live-Veranstaltung und/oder Aufzeichnung
- ausführliches Skript zum Download
- die Aufzeichnung des Einführungstermins samt Skript gehört zu allen Einzelterminen dazu


Achtung: Dieser Kurs findet zu den angegebenen Terminen live statt, die Aufzeichnungen sind jeweils nach dem Kurs verfügbar. 
Es können also auch nur die Aufzeichnungen zum selben Preis gebucht werden.

OM1

Orthomolekulare Medizin - Einführungstermin


Ein Buch mit sieben Siegeln? – Grundlagen der Orthomolekularen Medizin und Voraussetzung für die folgenden Seminare dar. Wie für alle andere auch hier das Motto:aus der Praxis - für die Praxis


Kurs buchen

OM2

Orthomolekulare Medizin - Psyche aus dem Gleichgewicht


Die Inzidenz von psychischen Erkrankungen ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Was haben Neurotransmitter, Hormone und Mikronährstoffdefizite damit zu tun?


Kurs buchen

OM3

Orthomolekulare Medizin - Regenerative Mitochondrienmedizin


Mitochondrien sind der Motor des Organismus und bekannt als die Kraftwerke der Zelle. Mitochondriale Funktionsstörungen haben deshalb gravierende Auswirkungen.


Kurs buchen

OM4

Orthomolekulare Medizin für den Stoffwechsel


Stoffwechselerkrankungen, wie Diabetes Typ II, Metabolisches Syndrom & Co, sind ein Phänomen der modernen Lebensweise und ihre Inzidenz steigt kontinuierlich.


Kurs buchen

OM5

Orthomolekulare Medizin für das Immunsystem


Das Immunsystem ist maßgeblich an der Gesunderhaltung des Organismus beteiligt. Es muss zwischen „Selbst“ und „Fremd“ unterscheiden können und ggf. Abwehrmaßnahmen einleiten.


Kurs buchen

OM6

Therapieoptionen orthomolekulare Medizin bei Schmerz


Schmerz ist ein häufig anzutreffendes Begleitsymptom bei ganz unterschiedlichen Grunderkrankungen. Was die OM bei chronischen Schmerzen leisten kann, soll hier gezeigt werden.


Kurs buchen