Fit für die Prüfung

Online Prüfungssimulation am 6. März 2021 - Buche hier unten

Prüfungssimulation schriftliche Aufzeichnung buchen

20,- EUR gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit

  • Prüfungssimulation schriftliche Aufzeichnung buchen
  • HP Eva Schmid
  • Sa.
  • 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei

Für HPA - Prüfungsfragen Infektion Aufzeichnung buchen

15,- EUR gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit

  • Für HPA - Prüfungsfragen Infektion Aufzeichnung buchen
  • HP Eva Schmid
  • Sa.
  • 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei

Letzte Fragen vor der Heilpraktiker Prüfung am 15.3.2021

0,- EUR gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit

  • Letzte Fragen vor der Heilpraktiker Prüfung am 15.3.2021
  • HP Eva Schmid
  • Di.
  • 21:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei

Online Besprechung der Heilpraktiker Prüfung am 18.3.2021

0,- EUR gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit

  • Online Besprechung der Heilpraktiker Prüfung am 18.3.2021
  • HP Eva Schmid
  • Do.
  • 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei

Infostunde Online zum Heilpraktiker mit e-Vidia am 28.3.2021

0,- EUR gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit

  • Infostunde Online zum Heilpraktiker mit e-Vidia am 28.3.2021
  • HP Annette Di Fausto HP Eva Schmid
  • So.
  • 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei

* gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit

Kurzwebinare rund um die Heilpraktiker Prüfung

Seit 2010 haben wir jede Heilpraktiker Prüfung Online besprochen. Die Aufzeichnungen dieser Besprechungen finden Sie bei Youtube

Wieder ab März 2021: 

1. Prüfungssimulation Schriftliche Prüfung am 6.3.2021 14-17 Uhr

50 Fragen, wie sie nirgendwo sonst zu finden sind, aber in der Art der üblichen HP Prüfungsfragen.
2 Stunden Zeit wie in der richtigen Prüfung, danach werden die Fragen besprochen. Die 50 Fragen können direkt downgeloadet werden und von 14-17 Uhr werden die Fragen besprochen

2. Für HPA - Prüfungsfragen Infektion am 6.3.2021 18-20 Uhr

Fragen zum Thema Infektionskrankheiten und Infektionsschutzgesetz, wie sie nirgendwo sonst zu finden sind; können direkt downgeloadet werden; 1 Stunde Zeit die Fragen für sich zu beantworten, danach werden die Fragen besprochen.


Außerdem

Letzte Fragen vor der Prüfung

HP Eva Schmid beantwortet Fragen zur Prüfung. Die Fragen können in dem eigens dazu eingerichteten Forum, zu dem jeder Teilnehmer Zugang hat schon vorher gestellt werden oder es kann ein spezielles Wunschthema genannt werden. Wir wählen dann die interessantesten Fragen aus.

Wir freuen uns auf eure Fragen - bitte bis spätestens 20 Uhr am 15.3.2021 Fragen einstellen.

Fragen können auch in der Veranstaltung gestellt werden.

Die Aufzeichnung vom Oktobertermin 2020 ist hier verfügbar:

https://e-vidia.de/hppv/Pruefungsecke


Live Online Besprechung der Heilpraktikerprüfung

In unserer YOUTUBE PLAYLIST ist auch die Aufzeichnung des vorigen Termines verfügbar.

Am Tag der Live-Besprechung befinden sich die aktuellen Prüfungsfragen im Ordner Dokumente.

Nach der Anmeldung kann man sie sich dort downloaden.

Mehr Prüfungsbesprechungen in unserer Prüfungsecke: 

https://www.e-vidia.de/pruefungsecke/


  • HP Annette Di Fausto
    Inhaber

  • HP Eva Schmid
    Inhaberin

Ist schon ein Wahnsinn was Ihr Euch für Mühe gebt. :-)

Ich habe ja schon ein wenig Erfahrung an Lehrer, aber sowas habe ich noch nicht erlebt.

DANKE

Macht viel mehr Spaß so zu lernen.

Liebe Grüße aus Bayern :-) 

Claudia 

Liebe Eva, es war wie immer großartig. Ich danke Dir sehr.

Vielen lieben Dank Eva! Mit welch Hingabe und Leidenschaft du uns HPAs die Themen vermittelst und logisch erklärst ist einmalig! Und dazu sehr sympathisch !


Sehr gut und im Vergleich zu anderen Anbietern genial. Es wurden nicht nur die Lösungen abgegeben, sondern auch das wie, warum und Zusammenhänge besprochen. Zudem bekamen wir viele Tipps, Merksätze, Ableitungen und ein gutes System an die Hand. Absolut empfehlenswert!!!!


Das ist Kompetenz und Kurzweilig in einem !! klar und präzise Erklärungen zur guten Verständnis .... Dankeschön ...


Vielen herzlichen Dank,

Die Zeit ist wie im Flug vergangen.

Super erklärt, viel dazu gelernt.

Sehr kompetente Dozentin und Organisatorin!

eigentlich unnötig, all die begeisterten Kommentare meiner Vorrednerinnen nochmal zu wiederholen - es war einfach wieder mal ein erstklassiger Beitrag der allüberall seinesgleichen sucht (aber nicht findet!)

Auch ohne Prüfungsstress lohnend - bitte weiter so - danke

Die Prüfungssimulation hat mich zunächst geschockt, weil ich so vieles nicht konnte, war dadurch aber auch der Wink, was bis zur Prüfung noch vertieft werden sollte. Bei der schriftlichen Prüfung hat es geholfen, mal sehen, wie die mündliche verlaufen wird....

Das Seminar war super toll und hat mir für die Prüfung viel gebracht. Vielen Dank dafür.

Das Seminar war wehr hilfreich.. vielen Dank. Ihr erklärt super verständlich und mit Engelsgeduld..Liebe Grüße,

Wieder ein super tolles Seminar. Ich habe viel mitgenommen. Danke!

Da ich die hohe Qualität schon im vergangen Herbst erleben konnte, hab ich alle mir bekannten HPA's darauf hingewiesen. Gnadenlos gute Fragen und deren gut verständlichen Kommentierungen - ein must-have der ernstgenommenen Prüfungsvorbereitung - zumal auch hier das Preis-Leistungsverhältnis unerreicht ist !!!


Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können

Heilpraktiker Prüfung bestehen

Um die Heilpraktiker Prüfung zu bestehen und um den Beruf des Heilpraktikers ausüben zu können, müssen Sie sich der amtsärztlichen Überprüfung unterziehen.

Ob Sie Ihre Kenntnisse vor der Heilpraktikerprüfung 2020 auffrischen oder Ihren Wissensschatz erweitern möchten:

In unseren Online-Kursen begleiten wir Sie zum Ziel.

Einfach, flexibel und persönlich.


Buchen Sie hier Ihren persönlichen Prüfungs-Checkup

3 Hauptmodule Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung

Um dem Teilnehmer eine größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten, haben wir unsere Ausbildung in verschiedene aufeinander aufbauende Module gegliedert.

So können unsere Kursteilnehmer nach ihrem eigenen Tempo vorgehen oder auch jederzeit einsteigen und zwar in dem Kurs, welcher am Ehesten Ihrem Wissensstand entspricht.

Gern helfen wir Ihnen herauszufinden welcher Kurs am Besten für Sie passt. 

Rufen Sie uns an und/oder buchen Sie einen  Probeunterricht.

Stressfrei Heilpraktiker werden

Grundkurs Anatomie + Physiologie

Grundkurs

Anatomie + Physiologie

Dauer 5 Monate

Hier buchen

Crashkurs Heilpraktiker Prüfungswissen

Crashkurs

Heilpraktiker
Prüfungswissen

Dauer 5 Monate

Hier buchen

Intensivkurs Heilpraktiker PV Intensivkurs

Direkt vor der Prüfung 

Dauer 2-4 Monate

Hier buchen


Auf diese Weise können auch bereits vorhandene Kenntnisse berücksichtigt werden.

  • Wer noch fast gar kein medizinisches Wissen hat beginnt am Besten mit dem Grundkurs Anatomie und Physiologie.

  • Wer schon für die Heilpraktiker Prüfung gelernt hat, muss nicht noch einmal die gesamte Anatomie und Physiologie durchnehmen und beginnt mit dem Crashkurs.

  • Und wer schon bereit für die Prüfung ist, aber noch den letzten Schliff für die Mündliche braucht, dem empfehlen wir den Intensivkurs.

Der Weg zum Heilpraktiker

 

Das muss der Heilpraktiker wissen, um die Überprüfung beim 
Gesundheitsamt zu bestehen


1. Medizinisches Grundwissen:

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Pathologie
2. Allgemeine Krankheitslehre
 
3. Medizinisches Grundwissen:     
  • Erkennen von Volkskrankheiten, insbesondere:
  • Stoffwechselkrankheiten
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • degenerative und übertragbare Krankheiten
  • bösartige Neubildungen sowie schwerwiegende seelische Krankheiten
    
4. Das müssen Sie außerdem können und wissen:
  • Erkennung und Erstversorgung von Notfällen und lebensbedrohlicher Zustände 
  • Anamnese-Erhebung
  • Untersuchung
  • Praxis-Hygiene, Desinfektion und Sterilisation,
  • Laborwerte verstehen und auswerten
  • Gefahren diagnostischer und therapeutischer Methoden der Heilpraktiker
  • Rechtliche Grenzen der nicht-ärztlichen Ausübung der Heilkunde.




Voraussetzungen zur Erlangung der Heilpraktiker Erlaubnis

siehe auch § 2 des Heilpraktikergesetzes in Verbindung mit § 2 Absatz 1 Buchstabe i der Ersten Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz

  • Mindestens Hauptschulabschluss, Mindestalter von 25 Jahren.
  • Eine medizinische Vorbildung ist keine Voraussetzung.

Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Hellpraktikergesetz)

§ 1

(1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, ausüben will, bedarf dazu der Erlaubnis.

(2) Ausübung der Heilkunde im Sinne dieses Gesetzes ist jede berufs- oder gewerbsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden bei Menschen, auch wenn sie im Dienste von anderen ausgeübt wird.

(3) Wer die Heilkunde bisher berufsmäßig ausgeübt hat und weiterhin ausüben will, erhält die Erlaubnis nach Maßgabe der Durchführungsbestimmungen; er führt die Berufsbezeichnung „Heilpraktiker".

Mehr Informationen hier im Gesetzestext.

Lesen Sie auch Erste Durchführungsverordnung zum Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz)


Wir akzeptieren Bildungsschecks und Prämiengutscheine - So geht es

"Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert."

Sehen Sie hier auch die Informationen zu Online Ausbildungen